Gestrichene BühneFür Gruppen, die zum Beispiel im Rahmen der Maskerade auf unserer Bühne spielen, haben wir hier ein paar Informationen rund um die technische Ausstattung der Spielstätte des Theaters am Goethe zusammengestellt.

Licht

Die Aula verfügt über 2x 32 Ampere und 1x 16 Ampere Starkstrom. Als Mischpult kommt ein MA Lightcommander II 24/6 mit 36 einzel steuerbaren Kanälen zum Einsatz. Folgende Scheinwerfer mit jeweils 1000W stehen zur Verfügung:

  • 8 Aria PC
  • 8 Cantata PC
  • 2 weitere PC-Scheinwerfer
  • 8 PAR 64
  • 2 PAR 56
  • 1 Cantata Profiler
  • 2 weitere Profiler

Ton

  • Tonmischpult mit 16 Kanälen und Anschlüssen in XLR und Klinke
  • 2 Endstufen für 4 Publikums- und 2 Monitor-Lautsprecher mit einer Gesamtleistung von 2600W
  • Multicore-Verlängerung, um Quellen auf der Bühne an das Mischpult anzuschließen
  • Doppel-CD-Player
  • 3 Funk- und 3 Kabelmikrofone

Video

Es gibt eine Leinwand, mittels derer die gesamte Bühnenrückwand in eine Projektionsfläche von ca. 4m Höhe und 7m Breite verwandelt werden kann.

Als Beamer steht ein Sanyo PLC-WM5500L zur Verfügung, der an der Quer-Traverse knapp vor der Bühne aufgehängt ist. Er ist mit einer Zoom-Linse ausgerüstet. Der Beamer ist in einem Stacky untergebracht und hat einen 50cm langen Arm mit Halfcoupler für 49-51mm Traversenrohr, könnte also, wenn die Produktion es erfordert, auch an anderer Stelle montiert werden. Es sind ausreichend lange VGA-Kabel (und ein VGA-Verstärker) vorhanden, um einen hinten bei der Technik stehenden Laptop als Bildquelle anzuschließen.

Bühnenplan

Dieser Bühnenplan ist maßstabsgetreu und kann als Grundlage für die Bühnenplanung dienen. Oben ist der Zuschauerraum, unten die Bühnenrückwand. Alle Angaben sind in Zentimetern.

Bühnenplan

Zusätzlich gibt es ein 3D-Modell von Bühne und Traverse, das sich mit dem Programm grandMA 3D betrachten lässt. Dieses Programm ist kostenlos bei MA Lighting erhältlich.

Buehne3D-klein